ov-logo-w ov-logo-b600
Twitter
@orgavision ∙ 11. Jun

Wie gestaltet man in kürzester Zeit das Qualitätsmanagement, die IT-Sicherheit, das Vertragsmanagement und mehr neu? Dass die entscheidende Lösung oftmals aus dem eigenen Netzwerk kommt, zeigt das Beispiel der Stadtwerke Kempen. https://bit.ly/3e2mbQM#qualitätsmanagement

Wir suchen Talente:
Frontend Development (React) mwd
Du bist Meister im Scrum-Poker und hast tadellose Manieren? Dann bewirb dich jetzt.

Alle Jobs

Machen Sie Ihr Unternehmen mit einem Arbeitsschutz-Management sicherer

Software für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

  • Normgerecht
  • Frei gestaltbar
  • Von Auditoren geprüft
  • Für alle Branchen
Lesezeit
6 Min.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz – die Grundpfeiler der Produktivität und Zukunftssicherheit Ihres Unternehmens.

2017 hat die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) festgestellt, dass weltweit jährlich 2.78 Millionen Menschen in Folge von Arbeitsunfällen und arbeitsbedingten Erkrankungen sterben − 7.700 Menschen pro Tag. Die dadurch – und auch durch nicht tödlichen Unfälle und Erkrankungen – entstehenden Kosten entsprechen fast 4 Prozent des globalen Bruttoinlandsprodukts. 

Aber nicht nur moralische und wirtschaftliche Aspekte sprechen für einen systematischen Arbeits- und Gesundheitsschutz. Unternehmen und Organisationen sind für die Sicherheit und Gesundheit ihrer Mitarbeitenden auch juristisch verantwortlich. So kann die Umsetzung von Arbeitsschutz im Rahmen eines Managementsystems auch vor dem Vorwurf eines Organisationsverschuldens schützen. Darüber hinaus ist zertifizierter Arbeits- und Gesundheitsschutz ein Wettbewerbsvorteil in vielen Branchen.  

Ereignismanagement in orgavision

Vorteile

  • Alle Anforderungen des Arbeitsschutzes erfüllen
  • Rechtssicherheit schaffen
  • Risiken analysieren & vorbeugen
  • Unterweisungen durchführen
  • Zertifizierung erreichen (z.B. Quintas, MAAS-BGW)
  • Mitarbeitende informieren & sensibilisieren

Wo liegen die Unterschiede zwischen ISO 45001
und dem klassischem Arbeitsschutz?

Arbeitsschutz-Management nach der DIN ISO 45001 regelt grundsätzlich nicht den betrieblichen Arbeitsschutz.

Das übernehmen rechtliche Vorgaben wie europäische Verordnungen, deutsche Gesetze und Unfallverhütungsvorschriften.

Die Norm ergänzt diese Vorschriften und gibt vielmehr einen Rahmen, der beim systematischen Umsetzten des SGA Managements hilft.

Zusätzlich stellt die Norm spezifische Arbeitsschutz-Anforderungen an die Unternehmen und Organisationen.
  • Maßnahmen des Arbeitsschutzes ↓
  • Bei der Festlegung von Schutzmaßnahmen ist die Maßnahmenhierarchie zu beachten: Beseitigen der Gefahr, Einführen weniger gefährlicher Arbeitsprozesse, -abläufe, -stoffe und -mittel, technische Maßnahmen und Veränderungen der Arbeitsorganisation, administrative Maßnahmen (u.a. Schulungen), Einsatz geeigneter persönlicher Schutzausrüstungen (PSA)

Das sollten Sie über Arbeitsschutzmanagement
nach ISO 45001 wissen

Die ISO Norm für Arbeitsschutzmanagementsysteme ist vergleichbar mit der ISO 9001 für Qualitätsmanagementsysteme, ISO 14001 für Umweltmanagementsysteme oder ISO 50001 für Energiemanagementsysteme. 2018 trat die DIN ISO 45001:2018 in Kraft. Sie löst die OHSAS 18001 ab und deckt das Management von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (SGA Management) ab.

Anforderungen der ISO 45001

Welche Anforderungen stellt die Norm an betriebliche Planung und Steuerung des Arbeitsschutzes?

Die ISO 45001 leitet Maßnahmen aus der Gefährdungsbeurteilung, aus rechtlichen und anderen Verpflichtungen sowie den SGA-Zielen ab. Zur Planung und Umsetzung dieser Prozesse wird gefordert, dass Kriterien festgelegt und Prozesse in Übereinstimmung mit diesen Kriterien gesteuert werden. Außerdem sollen dokumentierte Vorgabe- und Nachweisinformationen erstellt und die Arbeit an die Beschäftigten angepasst werden.

Normgerechtes Änderungsmanagement

Die ISO 45001 fordert auch ein Änderungsmanagement. Zu diesen Änderungen gehören neue oder geänderte Produkte oder Dienstleistungen sowie Arbeitsprozesse, Änderungen bei rechtlichen und anderen Verpflichtungen, Änderungen des Wissens oder der Informationen über Gefährdungen, SGA-Risiken und technologische Fortentwicklungen. Erfolgen Änderungen ungeplant oder unbeabsichtigt, dann sollen die Folgen beurteilt und auch geeignete Maßnahmen festgelegt werden, um negative Auswirkungen zu verringern.

Auch die Beschaffung wird betrachtet: Anforderungen an Produkte und Dienstleistungen müssen festgelegt werden, wenn diese relevant für den Arbeitsschutz sind.

Das ideale Werkzeug

orgavision ist das ideale Werkzeug, um die Forderungen an die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz regelkonform abzubilden und zu managen, sowie die Erwartungen aller interessierten Parteien rechtssicher zu erfüllen. Durch die permanente und aktive Einbindung aller Mitarbeitenden, informieren und sensibilisieren Sie die Betroffenen und schaffen so die idealen Voraussetzungen für sicheres Arbeiten und Gesund bleiben. 

Eine systematische Analyse, Beurteilung und vorbeugende Behandlung der Gefährdungen hilft Ihnen, die Risiken im Griff zu haben und Ausfälle zu vermeiden.

Organisation des Beauftragtenwesens

Unsere Mustervorlage enthält zum Beispiel Funktionsbeschreibungen für arbeitsschutzrelevante Rollen wie

  • die Fachkraft für Arbeitssicherheit (FaSi/SiFa),
  • den Betriebsarzt,
  • den Sicherheitsbeauftragten,
  • die Ersthelfer,
  • den Brandschutzbeauftragten,
  • die verantwortliche Elektrofachkraft
  • und weitere Beauftragte.

Musterinhalte bestellen 
ISO 45001:2018 Arbeitsschutzmanagement

Content Pakete von orgavision

Starten Sie mit einer optimalen Grundlage und dem Musterhandbuch für ISO 45001:2018

Unsere normgerechte Mustervorlage enthält bereits alle Inhalte, die Sie für Ihr QMS benötigen. Dazu wird das Handbuch einfach in Ihr orgavision importiert – ähnlich einem E-Book.

Mustergültige Beschreibungen und Prozessabläufe für

  • Gefährdungsbeurteilung oder FMEA
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge
  • Biologische und chemische Arbeitsstoffe
  • Prüfung und Wartung
  • Behandlung von Fehlern im Arbeitsschutz

649,00 €Beratung anfordern

Mit orgavision steht einem umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz nichts mehr im Weg 

  • Legen Sie Prozesse für das Notfall-Management fest
  • Dokumentieren Sie Ihre Arbeitsschutz-Maßnahmen
  • Verfolgen Sie die Einhaltung von gesetzlichen und behördlichen Anforderungen
  • Informieren Sie über die arbeitsmedizinische Vorsorge
  • Führen Sie Ihre Unterweisungen direkt in orgavision durch 
  • Erfassen Sie Fehler oder Versäumnisse im Arbeitsschutz

Ereignisse und Zwischenfälle zuverlässig erfassen

Dokumentieren Sie Gefahrenquellen, Risiken oder Beinahe-Unfälle strukturiert und schnell mit dem orgavision Ereignismanagement. Durch individuelle Ursachenkategorien ist eine gezielte Analyse und Auswertung möglicher Sicherheits- oder Arbeitsschutzrelevanter Ereignisse möglich. So legen Sie die Grundlage eines professionellen Risikomanagements.

Ereignismanagement-Modul