ov-logo-w ov-logo-b600
Twitter
@orgavision ∙ 17. Aug

Dass #Digitalisierung im #Qualitätsmanagement mehr ist, als auf dem Share-Ordner abgelegte Dokumente, zeigt die Vermicon AG. Vor gut einem Jahr hat das Unternehmen die Software #orgavision eingeführt und baut nun auf ein stabiles Prozessfundament auf. https://bit.ly/qm-vermicon 

Wir suchen Talente:
Frontend Development (React) mwd
Du bist Meister im Scrum-Poker und hast tadellose Manieren? Dann bewirb dich jetzt.

Alle Jobs

Ein besonderer Fall von Qualität: Sichere Prozesse rund um Ihre Medizinprodukte

Software für Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 13485

  • Alle Abläufe nach ISO 13485 managen
  • Methodische Grundlagen umsetzen
  • Zertifizierungskonform arbeiten
Ralf Kreimeier - orgavision Beratung
Ralf Kreimeier
Beratung Kontakt zu Ralf
Marion Sibbe
Marion Sibbe
Kundenbetreuung Kontakt zu Marion

Hersteller von Medizinprodukten müssen besonderes Augenmerk auf die Sicherheit von Patienten und Anwendern legen. Um diese Sicherheit zu gewährleisten, ist das Qualitätsmanagement entscheidend. Grundlage ist die europäische Medizinprodukteverordnung (Medical Device Regulation). Die Medical Device Regulation (MDR) tritt mit dem 26. Mai 2021 in Kraft. Viele Hersteller von Medizinprodukten müssen damit in kurzer Zeit eine Zertifizierung erlangen. Ein Unterschied der MDR gegenüber der bisherigen MDD 93/42 EWG ist, dass sie als Verordnung allgemeine Gültigkeit und unmittelbare Wirksamkeit in allen EU-Mitgliedstaaten hat. Das soll zu einer einheitlichen Regelung für das Inverkehrbringen von Medizinprodukten führen. Ein stärkerer Fokus liegt dabei auf Produktqualität und -sicherheit.

Die Änderungen betreffen:

  • Klassifizierung der Medizinprodukte
  • Konformitätsbewertungsverfahren
  • Technische Dokumentation
  • Klinische Bewertung / Prüfungen
  • Verantwortliche Person
  • Marktüberwachung
  • Meldepflichten
  • Transparenz
  • Qualitätsmanagement
Medizinprodukte im Labor

Ist Ihr Qualitätsmanagement ISO 13485:2016 konform? 

  • Sichere Prozesse und Strukturen für alle Beteiligten
  • Erfüllung der anspruchsvollen Norm-Anforderungen
  • Interaktive kontinuierliche Verbesserungsprozesse
  • Digitale Freigabe- und Kommunikationsabläufe
  • Erfüllen der Zertifizierungs- und Audit-Anforderungen

Qualitätsmanagement und Medizinprodukte-Anforderungen unter einem Dach  

  • Branchenspezifische Anforderungen
  • Kontinuierliche Verbesserung
  • Durchgehende Dokumentation

Wenn Sie medizinische Produkte in kontinuierlich bester Qualität entwickeln, herstellen und vertreiben, müssen Sie hohe Ansprüche erfüllen. Da ist ein Qualitätsmanagement gefragt, dass über den Standard der ISO 9001 hinausgeht. Die ISO 13485 ist genau dieser erweiterte Rahmen, mit dem Sie durch sichere Prozesse Ihre Abläufe steuern und Dokumente lenken. Die ISO 13485 ist die branchenspezifisch erweiterte Variante der Qualitätsnorm ISO 9001:2008. Mit diesem Regelwerk erstellen Sie ein interaktives Qualitätsmanagementsystem, welches das Informationsportal Ihres Unternehmens ist. Allen Beteiligten werden schnell und effektiv relevante und aktuelle Daten zur Verfügung gestellt. 

Gut vorbereitet für Audits und Zertifizierung 

Bauen Sie mit orgavision ein digitales Qualitätsmanagementsystem auf, das Ihre Abläufe korrekt abbildet und die Dokumente normkonform und durchgehend steuert. Gleichzeitig führen Audits, Managementbewertungen und das Feedback von Kunden und Mitarbeitern zu einer kontinuierlichen Verbesserung – und Sie dokumentieren alles an einer Stelle. So sind auch Ihre Mitarbeitenden immer gut vorbereitet und Informationen sind aktuell und jederzeit verfügbar.

Ereignisse im Produktionsprozess erfassen

Mithilfe des Ereignismanagement-Moduls erfassen Sie Ereignisse wie Beinahe-Unfälle, Fehler oder Reklamationen und weisen diesen explizite Ursachen zu. Auswertungen der Ereignisse geben Ihnen einen genauen Überblick, an welchen Stellen Verbesserungspotential besteht oder welche Prozesse Risiken bergen. Das Ereignismanagement-Modul bindet alle Beteiligten interaktiv in die CAPA-Prozesse, Änderungsverfolgung oder Reklamationsmanagement ein und macht die Abläufe noch effektiver. Und alles ist sofort für spätere Überprüfungen sicher dokumentiert. 

Medizinprodukte für Labore und Analysen

Bringen Sie die wichtigsten Themen zusammen

  • Medizinproduktakte

  • Kontrolle der Arbeitsumgebung

  • Entwicklungsakten

  • Validierung 

  • Interaktive CAPA-Prozesse 

  • Reklamationsmanagement


Medizinprodukte Laborprodukte

Ihre Grundlage für ein zertifizierungskonformes Qualitätsmanagement

  • Perfekt für Praktiker
  • Sofort einsatzbereit
  • Leichte Integration in Ihr orgavision 
  • Abbildung aller Anforderungen nach Medical Device Regulation MDR – ISO 13485:2016
  • Inkl. Vorlagen, Arbeits- und Ausfüllhilfen

€ 849,00

Musterhandbuch für Medizinprodukte nach ISO 13485 bestellen

orgavision ist das ideale Werkzeug, um Ihr Qualitätsmanagement nach ISO 13485 aufzubauen. Mit dem Musterhandbuch erhalten Sie alle relevanten Vorgaben zur Entwicklung, Herstellung und Bereitstellung von Medizinprodukten. Sie können Ihre relevante Klasse ermitteln, steuern und dokumentieren. Ihre Mitarbeitenden werden in die Strukturen und Ablaufprozesse integriert und durch die Freigabe- und Kommunikationsprozesse in die regulatorischen Abläufe eingebunden. 

Musterhandbuch bestellen
Medizinprodukte ISO 13485