ov-logo-w ov-logo-b600
Twitter
@orgavision ∙ 23. Nov

Für alle Bildschirmgrößen und Geräte – ergonomischer & übersichtlicher: orgavision ist #mobil 🎉 
Das heutige #Release ist ein #Meilenstein unserer #QM-Software.
https://bit.ly/3nMnN5Q

Wir suchen Talente:
Senior Frontend Development (TypeScript & React) mwd
Du bist Meister im Scrum-Poker und hast tadellose Manieren? Dann bewirb dich jetzt.

Alle Jobs

orgavision zählt zu den besten Arbeitgebern 2018

orgavision ist beim Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2018“ von Great Place to Work® als einer der besten ausgezeichnet worden.

Lesezeit
3min.

09.03.2018 – orgavision erreicht beim Great Place to Work® Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2018“ den 6. Platz in der Kategorie der Unternehmen mit 10 bis 49 Mitarbeitern.

Dies wurde am 6. März 2018 vom Great Place to Work® Institut Deutschland bekannt gegeben. „Die Auszeichnung steht für ein glaubwürdiges Management, das fair und respektvoll mit den Beschäftigten zusammenarbeitet, für eine hohe Identifikation der Mitarbeitenden und für einen starken Teamgeist“, sagte Andreas Schubert, Geschäftsführer bei Great Place to Work® Deutschland, anlässlich der Preisverleihung.

Johannes Woithon, Geschäftsführer der orgavision GmbH, sagte nach der Preisverleihung: „Ich bin stolz auf alle Kolleginnen und Kollegen bei orgavision, die durch ihren Teamgeist, Zusammenhalt und Engagement erst diese Auszeichnung möglich gemacht haben. Der Preis ist eine Bestätigung für die vielen kleinen Dinge, mit denen wir unser tägliches Miteinander respektvoll und ambitioniert gestalten. Und es ist ein Ansporn für uns weiterhin den Leitlinien einer werteorientierten, vernetzten und vertrauensvollen Führungskultur zu folgen.“

Das bestätigen auch die Befragungsergebnisse. 93 Prozent der orgavision Mitarbeiter stimmen der Aussage zu: „Alles in allem ist dies hier ein sehr guter Arbeitsplatz“. Und 93 Prozent sagen auch: „Ich glaube, ich kann hier einen wichtigen Beitrag leisten.“

Am 20. März folgte bei einer feierlichen Verleihung in München dann auch noch die Auszeichnung als einer der besten Arbeitgeber in der deutschen ITK-Branche.

Bewertungsgrundlage war eine anonyme Befragung der orgavision Mitarbeitenden zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Zudem wurde die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit im Unternehmen bewertet.

Unternehmen aller Größen und Branchen nahmen an den Befragungen zur Qualität und Attraktivität der Arbeitsplatzkultur teil und stellten sich einer Prüfung durch das unabhängige Great Place to Work® Institut. Der Länderwettbewerb „Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg“ fand bereits zum sechsten Mal statt. Dachwettbewerb ist der bundesweite Great Place to Work® Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ (jährlich seit 2002).

Partner der Great Place to Work Initiative sind der Tagesspiegel, Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie, die Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB), der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), der IT-Verband SIBB e.V., Das Demographie Netzwerk e.V. sowie die Initiative Ludwig Erhard Preis e.V.

Weitere Informationen über orgavision als Arbeitgeber finden Sie auf dem orgavision Kununu-Profil.

Preisträger „Beste Arbeitgeber“ zur Preisverleihung in Berlin
Der Great Place to Work Award
Preisverleihung in Berlin
orgavision wurde ausgezeichnet in 2 Kategorien
Das Zertifikat von Great Place to Work
Ines Lehrke
Pressekontakt Ines Lehrke Marketing und Kommunikation