ov-logo-w ov-logo-b600
Twitter
@orgavision ∙ 17. Aug

Dass #Digitalisierung im #Qualitätsmanagement mehr ist, als auf dem Share-Ordner abgelegte Dokumente, zeigt die Vermicon AG. Vor gut einem Jahr hat das Unternehmen die Software #orgavision eingeführt und baut nun auf ein stabiles Prozessfundament auf. https://bit.ly/qm-vermicon 

Wir suchen Talente:
Frontend Development (React) mwd
Du bist Meister im Scrum-Poker und hast tadellose Manieren? Dann bewirb dich jetzt.

Alle Jobs

Wie erschaffe ich ein lebendiges Qualitäts­management?

→ Organisationsentwicklung
→ Wissensmanagement
→ Dokumentation

Der Aufbau eines gelebten und lebenden Qualitätsmanagements

Johannes Woithon, Geschäftsführer der orgavision GmbH, erläutert in dieser aufgezeichneten Präsentation, wie man mit Hilfe der orgavision-Lösung ein lebendes Qualitätsmanagement (QM) aufbauen kann. Das Webinar wurde im Sommer 2019 im Rahmen der Webinar-Reihe zu Wissensmanagement durchgeführt.

 

Zur Webinar-Übersicht

Fokusthemen der Präsentation

  • TRANSPARENZ erhöhen
  • MITARBEITER beteiligen
  • MEHRWERT schaffen
  • UNTERNEHMENSKULTUR bereichern

Thesen

Ein Managementsystem ist nur so erfolgreich wie Mitarbeiter auch damit arbeiten.
Die Nutzung erfolgt nur, wenn ein Nutzen für die Mitarbeiter gegeben ist.
QM-Systeme sind im besten Sinne immer auch Organisationsentwicklung.

Zum Webinar „digitales Zuhause“ anmelden

Das Webinar anfordern

Das Webinar ist eine Aufzeichnung. Wir stellen Ihnen den Link zum Webinar per E-Mail zur Verfügung.

Johannes Woithon

Wie bauen Sie Ihr lebendiges QM auf?
Gern tausche ich mich dazu mit Ihnen aus. 

Johannes Woithon
+49 30 555 74 72 20
Kontakt zu Johannes Woithon