ov-logo-w ov-logo-b600
Twitter
@orgavision ∙ 23. Nov

Für alle Bildschirmgrößen und Geräte – ergonomischer & übersichtlicher: orgavision ist #mobil 🎉 
Das heutige #Release ist ein #Meilenstein unserer #QM-Software.
https://bit.ly/3nMnN5Q

Wir suchen Talente:
Senior Frontend Development (TypeScript & React) mwd
Du bist Meister im Scrum-Poker und hast tadellose Manieren? Dann bewirb dich jetzt.

Alle Jobs

Veröffentlicht am in Qualitätsmanagement

Auf zur ISO 9001 Zertifizierung: Voraussetzung und Anforderungen

Was sind die konkreten Anforderungen an eine ISO 9001 Zertifizierung, was die Leitlinien? Wir geben ein paar Antworten.

Veröffentlicht am in Inside orgavision
Der Slack Day bei orgavision: Interview mit CTO Sven Wiegand

Slack Day – schon mal gehört? Was sich hinter dem Begriff verbirgt und warum wir bei orgavision einen Slack Day veranstalten, erzählt unser CTO Sven. Eins vorab: Wer kreative Ideen entstehen lassen möchte, muss dafür Freiräume anbieten.

Veröffentlicht am in Inside orgavision
Was macht ein Produktmanager bei orgavision?

Reine Stellenbezeichnungen sind heutzutage nicht mehr wirklich aussagekräftig. Besser, wir fragen mal direkt im Team nach, wie der Aufgabenbereich wirklich aussieht. Bei orgavision finden wir derzeit zwei Produktmanager:innen – Franziska und Chris, der uns seit Frühjahr 2022 verstärkt. Zeit für ein kleines Interview!

Veröffentlicht am in Inside orgavision
Total norm-al?

Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde als DIN A4 oder ISO 9001: Wir haben unsere Kolleg:innen nach ihren Lieblingsnormen befragt – und spannende, auch ungewöhnliche Antworten bekommen. Was bedeutet so eine Norm eigentlich für das Individuum? Das verrät unser Blogartikel – mit einem Augenzwinkern.

Veröffentlicht am in Inside orgavision
Am Ende geht es um die Menschen

Durchgeschüttelt von der Corona-Pandemie, haben viele Unternehmen ihre Spielregeln neu definiert – auch orgavision. Warum er auf konsequente Mitarbeiterorientierung und das flexible Arbeitszeitmodell setzt, erzählt uns Gründer und Geschäftsführer Johannes Woithon in diesem Interview.